Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Pfau Pfing & Panda Bo



von Ilija Dürhammer
Illustriert von: Gottfried Reszner
Hardcover
Auflage 1. Auflage
40 Seiten; 26 cm x 23.3 cm; ab 1 Jahre
2019 Desch-Drexler
Auflage: 1. Auflage
ISBN 978-3-9500331-5-1

Sofort verfügbar oder abholbereit
22.00 EUR
Versandkostenfrei innerhalb Österreich ab 30 Euro




Panda Bo streift mutterseelenallein durch den südchinesischen Dschungel. Da begegnet er dem schönsten Tier, das er jemals gesehen hat: dem eitlen Pfau Pfing. Doch der scheint ihn gar nicht zu beachten.
Dennoch folgt ihm der kleine Panda Bo unermüdlich, weil er so beeindruckt von diesem prachtvollen Vogel ist, und lernt dabei noch eine Reihe anderer Urwald-Bewohner kennen.
Eine Begegnung bringt ihn allerdings in eine ganz gefährliche Lage.
Ist er nicht viel zu klein und zu allein, um diese große Gefahr zu überstehen?
Wie wird Pfau Pfing sich in dieser Situation verhalten…?
In farbenfrohen und klangfreudigen gereimten Versen taucht der kleine Pandabär in die exotische Tierwelt des bunten Dschungels ein.
Die feinfühligen und phantasiereichen Aquarelle Gottfried Reszners tragen Kinder wie Erwachsene in diese bezaubernde Märchenwelt. Das kleine drollige Panda-Junge wird dabei so liebenswert ausgemalt wie der beeindruckende Pfau mit seinem prächtigen Federkleid.

Panda Bo streift mutterseelenallein durch den südchinesischen Dschungel. Da begegnet er dem schönsten Tier, das er jemals gesehen hat: dem eitlen Pfau Pfing. Doch der scheint ihn gar nicht zu beachten.
Dennoch folgt ihm der kleine Panda Bo unermüdlich, weil er so beeindruckt von diesem prachtvollen Vogel ist, und lernt dabei noch eine Reihe anderer Urwald-Bewohner kennen.
Eine Begegnung bringt ihn allerdings in eine ganz gefährliche Lage.
Ist er nicht viel zu klein und zu allein, um diese große Gefahr zu überstehen?
Wie wird Pfau Pfing sich in dieser Situation verhalten…?
In farbenfrohen und klangfreudigen gereimten Versen taucht der kleine Pandabär in die exotische Tierwelt des bunten Dschungels ein.
Die feinfühligen und phantasiereichen Aquarelle Gottfried Reszners tragen Kinder wie Erwachsene in diese bezaubernde Märchenwelt. Das kleine drollige Panda-Junge wird dabei so liebenswert ausgemalt wie der beeindruckende Pfau mit seinem prächtigen Federkleid.