Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
zur Trefferliste

Ich bin hier bloß die Katze, 2 Audio-CDs

Ungekürzte Lesung

von Hanna Johansen
Illustriert von: Hildegard Müller; Regisseur: Frank Gustavus; Gelesen von: Katharina Thalbach
Audio CD
ab 6 Jahre
2010 Oetinger Media
ISBN 978-3-8373-0514-2

versand- oder abholbereit in 48 Stunden
14.40 EUR
Versandkostenfrei innerhalb Österreich ab 30 Euro




Ein Königreich für die Katze! Die einzig wahre Wahrheit über das liebste Haustier
Was geht nur hinter diesen Augen vor? Hauskatze Ilsebill hat zu allem und jedem eine entschiedene Meinung: Hunde sind grässliche Haustiere, Babygeschrei ganz fürchterlich und Weihnachten und Urlaub völlig überflüssig. Überhaupt Urlaub: Ilsebill ist sich sicher, dass ihr noch einfällt, wie sie die nächste Ferienreise ihrer Familie verhindern kann.
Der Katzenliebhaber-Bestseller jetzt als Hörbuch - gelesen von Katharina Thalbach. Frech und lustig aus dem Katzenleben gegriffen! Lehrreich und sehr amüsant! Und mit Sicherheit eine wahre Geschichte (Die WELT)

Katharina Thalbach stand schon als Vierjährige auf der Bühne. Sie feierte frühe Erfolge am Berliner Ensemble und der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz. Sie spielte große Rollen in Filmen wie "Die Blechtrommel. Sie prägte die Bühne in Theaterstücken wie "Käthchen von Heilbronn" (Schauspielern des Jahres 1980. Sie trat als Regisseurin hervor, u.a. mit "Don Juan". Ihre einzigartige Stimme, ihr Rollenverständnis, ihr Sinn für Regie machen sie zu einer Hörbuchsprecherin ganz eigener Klasse. 2014 wurde sie mit dem "Deutschen Hörbuchpreis" für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Hildegard Müller wurde in Bell im Hunsrück geboren. Sie arbeitet als Grafikdesignerin, Illustratorin und Autorin und wohnt in der Nähe von Mainz und in Loquard/Ostfriesland. Für ihre Bilderbücher wurde sie mehrfach ausgezeichnet.

Hanna Johansen, geb. 1939 in Bremen, verbrachte nach dem Studium der Germanistik, Altphilologie und Pädagogik zwei Jahre in den USA, bevor sie sich 1969 in Zürich niederließ. Neben den Kinderbüchern verschafften Hanna Johansen vor allem ihre Romane und Erzählungen Anerkennung. Ihr Werk wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet, u.a. 1993 mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis.